Bandscheibenprellung Th4-Th5

Die Rückenschmerzen waren dann doch so stark, dass ich am späten Nachmittag einen Arzttermin vereinbarte. Nach einigem Abtasten und zwei Röntgenbildern war der Befund, dass ich mir die Bandscheibe zwischen dem 4. und 5. Brustwirbel gequetscht habe und sich dadurch die an den Wirbeln 3, 4, 5 + 6 angewachsenen Muskeln so quasi dauerverkrampfen, was dann die Schmerzen verursacht. Auf dem Röntgenbild konnte man gut erkennen, dass der Spalt zwischen den Brustwirbeln 4 + 5, da wo sich die betroffene Bandscheibe befindet, nur noch etwa 2/3 so gross ist, wie zwischen den anderen Wirbelkörpern.

Ich hatte wirklich Glück im Unglück, denn die Bandscheibe scheint wirklich nur zusammengedrückt und nicht beschädigt (wobei man das ganz genau wohl nur mittels einer MRT-Aufnahme herausfinden würde). Der Arzt gab mir Schmerzmittel, Entzündungshemmer und Muskelentspannungspillen für die Nacht. Die Bandscheibe sollte sich so in den kommenden Tagen wieder in ihre ursprüngliche Grösse ausdehnen. Wenn die Schmerzen nicht innert 10 Tagen verschwinden, braucht es weitere Abklärungen und wohl auch Physiotherapie. Ich bin und bleibe jedoch optimistisch, dass sich mein Körper selbst heilen wird. Das wird schon wieder.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich für das entgegengebrachte Mitgefühl und die Kommentare der letzten Tage bedanken. Körperliche Gesundheit ist eines der höchsten Güter und trotz all den positiven Gesundheitsaspekten des Radfahrens darf man nicht vergessen, dass Mountainbiken auch Risiken mit sich bringt. Von einer Sekunde auf die Andere kann sich so ein Leben ganz entscheidend verändern. So gesehen bin ich wirklich dankbar, dass nicht mehr passiert ist. "Vielen Dank!" an meine Schutzengel!

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

  1. Wünsche Dir eine schnelle Genesung!
    Antwort
    • Geschrieben voncollideous
    • am
    Autsch, da hat es Dich böse hingehauen. Gute Besserung!
    Antwort
    • Geschrieben vonUrs
    • am
    Hallo Beat, auch von meiner Seite gute Besserung!
    Antwort
    • Geschrieben vonleysin
    • am
    Kopf HOCH ... kurzen Aufenthalt in BADEN im BAD ... DUSEN sind echt gut für REHA. Wirklich ... ICH kanns nur EMPFEHLEN!!!
    Antwort
    • Geschrieben vonVazifar
    • am
    Scheint ja noch mal gutgegangen zu sein - Gute Besserung auch von mir.
    Antwort
    • Geschrieben vonSpoony
    • am
    Solche Prellungen möchte keiner. Ich wünsche Dir wenig Schmerzen und rasche Genesung!
    Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: