Konfiguration - Jumbotron

Als Nächstes kann man ein sogenanntes Jombotron konfigurieren. Was ist das? Vereinfacht ausgedrückt: Eine Kopfzeile. Hier wird der Blog-Titel und die Blog-Beschreibung in einem Feld angezeigt. Das/der Jumbotron bewegt sich zusammen mit den Blogeinträgen. Schrollt man also nach unten, verschwindet er nach oben aus dem Blickfeld (nur die Navigationsleiste bleibt stehen).

Für den/das Jumbotron gibt es zwei Konfigurationseinstellungen. Zuerst kann man einen Typ auswählen. Dabei stehen die Möglichkeiten kein, kompakt, klein und gross zu Verfügung. Siehe unten.

Konfiguration Jumbotron - TypDanach kann man den gewünschten Stil (Farbgestaltung einstellen. Dazu gibt es -wie bei der Navigationsleiste- folgende Möglichkeiten: hell, dunkel, und primär. Nachfolgend der entsprechende Screenshot in Themes/Konfiguration:

Konfiguration Jumbotron - StilWie die ganze Sache dann im aktiven Blog aussieht, zeigen die nächsten drei Screenshots:

zuerst die Kombination: kompakt - hell (hellgrauer Hintergrund, dunkel- und hellgraue Schrift)

Jumbotron - kompakt, helldann die Kombination: klein - dunkel (dunkelgrauer Hintergrund, hellgraue und weisse Schrift)

Jumbotron - klein, dunkelund zum Schluss die Kombination: gross - primär (bluer Hintergrund, hellblaue und weisse Schrift)

Jumbotron - gross, primär

Ganz ehrlich: Mir erschliesst sich der Sinn des Jumbotron nicht wirklich. Den Blogtitel sehe ich ja bereits in der Navigationsleiste und auf die Blogbeschreibung kann ich verzichten. Ich habe deshalb den Jumbotron-Typ auf kein gestellt. Diese Fläche wird also hier nicht angezeigt.

Vielleicht könnte man den/das Jumbotron für ein Hintergrundbild benutzen. Blog-Titel und -Beschreibeung könnte man sicher auch ausblenden. Derzeit weiss ich es nicht. Vielleicht nehme ich mich später diesem Thema nocheinmal an. Vorderhand verzichte ich ganz einfach auf diese Möglichkeit.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: