flau

Dieses eine Wort beschreibt ziemlich genau, wie ich mich aktuell fühle - flau.

Samstag ging noch, wobei ich gegen Abend die ersten Halsschmerzen verspürte. Gestern Sonntag fühlte ich mich dann kränklich. Nicht gut. Stetige Kopfschmerzen (ganz untypisch), Hals- und Bronchialschmerzen. Watte von der Brust an aufwärts. Einfach lästig und unangenehm. Was habe ich mir da nur reingezogen? Das Wetter war nun auch noch schlecht und so blieb ich den ganzen Tag zuhause und in Bettnähe. Abends gurgelte ich eine Desinfektionslösung gegen die Halsschmerzen und ging dann ziemlich früh zu Bett.

In der Nacht wachte ich zwar ein paar Mal auf und schwitzte ziemlich, doch heute Morgen fühlte ich mich doch merklich besser. Ich gurgelte nochmals und startete in den Arbeitstag. Nicht, dass ich mich schon erholt hätte, doch es wurde im Laufe des Tages zumindest nicht schlechter, was ich doch schon wie ein erster Schritt zur Besserung ansehe.

Ich mag das nicht. Niemand mag das. Man merkt, dass im Organismus etwas nicht in Ordnung ist und weiss nicht so genau, was es ist. Man spürt oder wünscht "nichts Ernsthaftes". Ein grippaler Infekt, eine kleine Erkältung, lästig aber nicht aussergewöhnlich oder besorgniserregend. Da muss man einfach durch.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

  1. Habt Ihr überlegt, wie die Sache ausgehen kann?
    Antwort
    • Geschrieben vonFabian
    • am
    Hey Beat, hier meldet sich noch so ein Grippeopfer. Ich bin der Sohn der Gabriele (aus deiner VITAL Klasse). Hab gehört ihr kommt am Samstag zu uns nach Bottighofen um zu arbeiten. Hab gehört du bist ein cooler typ und ein Biker oder so. Ich werde am Samstag zum Apero da sein und würde gerne mehr über deinen Bike-Club erfahren. Bin letztens in Salt Lake City auf einer Tour gewesen und würde den Alpen-Raum gerne mal kennen lernen. Also bis dann und gute Besserung, Fabian
    Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: