keine Zeit

Das Wochenende war erst heute Morgen, kurz nach ein Uhr früh fertig, als ich das Auto vor die Garage fuhr. Ich brauchte für die Rückreise von München etwas über fünf Stunden. Ich stand über zwei Stunden auf deutschen Autobahnen im Stau... pfff...

Natürlich konnte ich dann auch nicht gleich einschlafen und es brauchte einige Zeit, bis sich mein Kopf auch im Bett befand und die surrenden Gedanken entdlich weniger und ruhiger wurden. Drum bin ich heute noch etwas müde und trotzdem musste ich abends dann an der Diplomarbeit schreiben, denn morgen Abend ist das nächste Treffen..... und deshalb bleibt einfach keine Zeit um zu bloggen. Trotzdem: Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben. Ich habe noch ein paar Bilder vom Wochenende in der Kamera und dazu werde ich dann noch die Beiträge schreiben. Doch nicht mehr jetzt und nicht mehr Heute.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: