< Frühlingsferien gebucht | Samstagsrunde unter dem Hochnebel >

nocheinmal die gleiche Runde

Heute bin ich genau die gleiche Strassenrunde gefahren, wie am 8. Januar. Nur war heute das Wetter etwas kälter (+3° Grad statt +10° Grad) und die Wolken- respektive die Hochnebeldecke blieb geschlossen.

Der einzige Unterschied war, dass ich vor der Abfahrt den Lenker am Kish wechselte. Bis anhin bin ich einen fast geraden Lenker (3° Biegung) in 60cm Breite in Kombination mit Lenkerhörnchen gefahren. Nun montierte ich einen 66cm breiten und 17° nach hinten gebogenen Lenker ohne Hörnchen. Die Theorie sagt, dass die stärkere Lenkerbiegung soviel Komfort bringt, dass man auf die Hörnchen verzichten kann. Ausserdem würden diese bei einem so stark gebogenen Lenker wohl nach aussen abstehen, was eventuell gefährlich wäre, ganz bestimmt aber scheusslich aussehen würde.

Die Erfahrungen damit waren recht gut. Ich sitze nun etwas aufrechter und die Griffposition ist wirklich deutlich entspannter. Ich werde das mal ein paar Monate so lassen, denn nach nur einer Fahrt lässt sich noch nicht wirklich urteilen. Dass ich heute für die 75 Kilometer 11 Minuten weniger lang brauchte hat vermutlich nichts mit dem Lenker zu tun. Eher mit der Aussentemperatur, denn ich musste etwas mehr kurbeln um warm zu bleiben. Interessanterweise lag der Durchschnittspuls nur um einen einzigen Schlag höher als am 8. Januar (damals 135, heute 136).

Da ich erst im Laufe des Nachmittags losfuhr, packte ich die Beleuchtung in den Rucksack, weil ich ja wusste wie lange die Runde dauert und somit klar war, dass ich erst nach Einbruch der Dunkelheit zurück sein werde. So durch die Dämmerung zu fahren und dann mit Licht nach Hause zu kommen, fand ich ganz interessant und irgendwie angenehm. Nur wegen der kalten Füsse war ich froh zu Hause zu sein, von der inneren Haltung und Stimmung wäre ich gerne noch etwas weitergefahren... Das GPS sagt: 75 km., 3:29 Std., 780 Hm. Komisch. Wieso zeigt das GPS heute 80 Höhenmeter mehr?...

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: