sportiv

Heute morgen bin ich mit dem Bike zur Schule gefahren. Im Rahmen der Ausbildung zum Vitaltrainer stand heute ein ganzer Tag Kraftraumberatung in einem grossen Fitnesscenter auf dem Programm. Deshalb hatte ich den Rucksack vollgepackt mit Büchern, Kleider, Duschzeug, einem zweiten paar  Schuhe, dazu noch Schreibzeug, zwei Schlösser fürs Velo, Handy, Schlüssel und Geld für mich. War schwierig, den Rucksack dann noch zu zu kriegen. ;-)

Im Laufe des Tages lernten wir fast alle Fitnessgeräte für Rücken, Bauch und Schultern kennen, konnten sie ausprobieren und lernten zudem, wie man diese fachgerecht instruiert. Das war für mich, als Nicht-Fitnessclub-Gänger, sehr interessant und natürlich habe ich mich auch gleich kräftig ins Zeug gelegt. Das isolierte Muskeltraining hat durchaus seinen Reiz. So gezielt einzelne Muskeln und Muskelgruppen zu spüren war mir schon lange nicht mehr möglich. Das habe ich geschätzt auch wenn ich jetzt schon spüre, wie ich morgen -vor allem am Bauch und am unteren Rücken- Muskelkater haben werde...

Abends bin ich dann die 40 Minuten Radfahren bis nach Hause entsprechend ruhig angegangen und genoss dabei die schöne Winterlandschaft und ein gutes Körpergefühl. Ja, der Tag hat Spass gemacht. Der Tacho sagt: 28 km., 1:20 Std., 200 Hm.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen EintragTrackback URL

Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: